Barfußlaufen in Bad Orb


Beschreibung:
Heute wollen wir die Schuhe zu hause lassen - oder besser gesagt am Eingang des Barfußpfades in Bad Orb.
Dieser, Deutschlands längster, Barfußpfad ist 4,5km lang und bietet diverse "Fühlerlebnisse" von Rasen, Steinen, Watstrecken, einen Wildpark und eine Kneippanlage. Der Parcour ist auch für Kinder geeignet - sofern sie nicht wasserscheu sind.
Deshalb sollten auch die Erwachsenen die Hosenbeine hochziehen können.


Treffpunkt:
Sonntag, 21. September 2014, 10:30 Bad Orb Kurparkstraße
da die Wanderung nur bei schönem Wetter stattfindet, bitte ich, vor der Wanderung bei mir anzurufen.


Anfahrt:
Von der Autobahn Frankfurt-Fulda kommend folgt man der Ortsdurchfahrt, fährt geradeaus an der Altstadt vorbei und biegt im spitzen Winkel nach rechts in die Ludwig-Schmank-Straße ab (Richtung Rathaus). Dann führt die zweite Abzweigung nach links in die Kurparkstraße. Man fährt bis zum Ende des eingezäunten Bereichs des Kurparks und kann dort in unmittelbarer Nähe des Startpunkts parken.


Länge: 4,5 nackte Kilometer (keine Angst! nur die Füße)


Rückfragen:
Bernd 06103-202 303 oder 0175-84 27256