Kultur und Natur im Frankfurter Westen -
Streckenwanderung im Rhein-Main-Regionalpark
⇒Bilder der Wanderung


Beschreibung:
Wer ihn noch nicht kennt, hat heute Gelegenheit die die Schönheiten des Frankfurter Umlandes kennen zu lernen: den Rhein-Main-Regionalpark!
Er ist über 80km lang und führt um das gesamte Rhein-Main-Gebiet herum.
Immer wieder begegnet man Kunst- Kultur- und Industriedenkmälern, die eine Verbindung zu der Region herstellen.
Auf unserer Wanderung starten wir an dem neu erbauten Naturschutzhaus bei Weilbach laufen zum "Haus des Dichters", danach zu einem "wunderbaren Aussichtspunkt", einer "Schwefelquelle", dem "Weinlaubengang", der "Flörsheimer Schweiz" und den "Kalkbrennöfen" - und das alles in gemütlichen 16km!. Zurück fahren wir mit der S-Bahn nach Eddersheim. Von dort sind es noch 2km zum Naturschutzhaus mit Einkehr im "Zum Wilden Esel". Wer mit der S-Bahn anreisen möchte gebe mir vorher Bescheid, 4 Personen kann ich am Bahnhof Hattersheim auflesen.


Treffpunkt:
Sonntag, 3. November 2013 um 11:00 am Parkplatz Naturschutzhaus


Anfahrt:
ÖPNV: RMV S1 ab Frankfurt Hbf 10:12, an Hattersheim 10:28. dort kann ich bis zu 4 Personen abholen

PKW:
A66 von Frankfurt Abfahrt Hofheim Ts., Richtung Weilbach, nach 600m links auf L3366, dann nach 600m nochmal links auf L3265 Der Parkplatz befindet sich dann nach ca 600m rechts
Oder per Google Maps:


Größere Kartenansicht


Länge: 16km


Rückfragen:
Bernd 06103-202 303 oder 0175-8427256