Wanderwochenende im Donaubergland
⇒Bilder von der Wanderung


Beschreibung:
Streckenwanderung in der südwestlichen Alb am Oberlauf der Donau. Die Wanderung führt vom höchsten Berg der Schwäbischen Alb, dem Lemberg in 4 Etappen zum Durchbruchstal der oberen Donau zum Kloster Beuron
Wanderungen:
1. Etappe: 2.6.2011, Vom Lemberg zum Dreifaltigkeitsberg, 19,6 km, Übernachtung in Spaichingen.
2. Etappe: 3.6.2011, Vom Dreifaltigkeitsberg nach Mülheim a.d. Donau, 22 km, Übernachtung in Mülheim.
3. Etappe: 4.6.2011, Von Mülheim nach Fridingen, 13,5 km, Übernachtung in Fridingen. Von Fridingen besteht die Möglichkeit eine weitere kurze Wanderung zu unternehmen.
4. Etappe: 5.6.2011, Von Fridingen zum Kloster Beuron, 15,6 km, Abreise.


Treffpunkt:
Donnerstag, 2. Juni 2011, 9:30 Hotel-Restaurant Engel, 78549 Spaichingen


Anfahrt:
Über die A5 bis Dreieck Karlsruhe auf die die A8 wechseln. Am Kreuz Stuttgart auf die A81 Richtung Böblingen/Singen wechseln.
Bei der Ausfahrt 34-Rottweil Richtung Zimmern o.R./Schramberg/Dunningen fahren.
Die B14/B27 Richtung Rottweil und dann Richtung Spaichingen fahren.
Für die Anreise können Fahrgemeinschaften gebildet werden.


Länge:
19+22+13.15km


Rückfragen:
Klaus, Tel.: 06082 / 2586 oder Barbara 06171 / 57341
Anmeldung bis zum 30.4.2011 möglich bei: Barbara
Eine Anzahlung von 90 Euro pro Person wird erhoben.

Die Teilnahme ist auf 8 Personen begrenzt