Wandergruppe Fußvolk

Hauptteil

Wanderbeschreibung

Klingenberg am Main
Bild


Beschreibung:
Klingenberg ist bekannt durch die alljährlich stattfindenden Clingenburger - Festspiele und der jahrhundertalten Weinanbau Tradition.
Die Erhaltung der Weingärten wird als Kulturgut eingestuft, mittels öffentlicher Hand gefördert. Näheres bezgl. Weinbau, Tradition, Brauchtum und Handwerk kann man während des Besuchs des Weinbau & Heimat Museums erfahren.
Charakter:
Schöne Blicke auf Burg Weinlagen und Main, Turm, Schluchten (evtl. sieht man den Feuersalamander), Lehrpfad und Steig.
Kurzbeschreibung:
Winzerfestparkplatz - Altstadt - Klingenberg
1. Teil: Seltenbachschlucht - Clingenburg - Sonnenweg - Kastanien-Lehrpfad - Aussichtsturm - Heunenschlucht.
2. Teil: Seltenbachschlucht - Klingenberger Galgen - Hobrechtschlucht - Rotweinwanderweg - Churfrankensteig - Kleingärten - Winzerfestparkplatz.
Treffpunkt:
Sonntag 20. Juni 2021, 10:00 Uhr, Winzerparkplatz (Brückenstr./ Rathausstraße) in Klingenberg.
Anfahrt:
Über B 469 Ausfahrt Klingenberg St 3259 über Mainbrücke und man blickt direkt auf den P mit Einfahrt über Brückenstr.
Karte Kompass Nr.827, teilweise auch Bergstr./Odenwald Nr.7
Länge: 17km, 420 Hm
Rückfragen: Fred, fredfeuerbach@gmx.de oder 06078/9306837 ( AB )
Besonderheiten:
Mittagsrast unterwegs
Schlußrast nicht organisiert aber individuell möglich - Café am Parkplatz,(Gutsausschank Klingenberg in der Wilhelmstr.13 ??).