Wandergruppe Fußvolk

Hauptteil

Wanderbeschreibung

Nix für Vegetarier - Weihnachtsmarkt in Erbach

Beschreibung:
Wanderung im Odenwald ab Steinbach Richtung Einhardsbasilika und Schloß Fürstenau,
Asslebrunn (M3) an Mümmling und Fischteich, Saubuchen, Einhardsquelle, Abkürzung durch einen Wald zum Großen See, über B47 zum Hasengrund, Forsthaus Kohlgrube, Hohe Straße, blaues Kreuz, Mossauer Höhe, Roßbach/Sommerseite am Waldrand, Winterseite Sauloch, E3 blaues Kreuz zur Tränkfeldeiche, Elsbach, Waldweg/Brudergrund/Wildgehege, Erbach Weihnachtsmarkt.
Dort ca. 30 Minuten Aufenthalt, um die weihnachtliche Stimmung zu genießen, an Mümmling nach Steinbach Gasthaus "Zur Gerste". Endeinkehr ca. 18:00
Treffpunkt:
Sonntag 16. Dezember 2007, 10:15 Uhr, am Parkplatz der Raiffeisengenossenschaft am Bahnhof Michelstadt
Anfahrt:
Ab Dieburg B45 Richtung Großumstadt, Höchst, Bad König, Michelstadt. Von B45 (große Kreuzung, rechts Fertghäuser) rechts abbiegen auf B47. Nun noch ca. 100m (über Bahnübergang) rechts ab auf Parkplatz.
Länge: 23km
Rückfragen: Tel. Fred Feuerbach 06078-919333 oder 01739741286
Besonderheiten:
Achtung änderung: Voranmeldung bis 2.12.2007! per Telefon oder SMS (mit Namen) wegen Entenbratenbestellung