Wandergruppe Fußvolk

Hauptteil

Wanderbeschreibung

Leckere Wildkräuter am Schlossberg

Beschreibung:

Kulinarische Expedition mit Sabine Knapp und Franz Kehm
Die Wanderung auf den Schlossberg startet am Sonntag (06. April 2008) um 10 Uhr am Marienbrunnen auf dem historischen Marktplatz von Heppenheim.
Unter der Leitung von Sabine Knapp und Franz Kehm gehen Sie auf die Suche nach den schmackhaften Delikatessen am Wegesrand. Auf verschlungenen Pfaden entdecken Sie, welche leckeren Wildkräuter es am Schlossberg gibt. Viele von ihnen stehen schon in voller Blüte und an manchen Stellen duftet es herrlich nach Oregano oder Quendel.
Gegen 12 Uhr werden wir die Starkenburg auf dem "Gipfel" des Schlossbergs erreichen. Zum Abschluss dürfen Sie dann in einem kleinen kulinarischen Höhepunkt erleben, wie der Bergsträßer Frühling schmeckt.

Anmeldung wegen begrenzter Teilnehmerzahl erforderlich
Kosten: 10 € pro Person für unsere Experten Franz und Sabine

Treffpunkt:
Sonntag 06. April 2008, 10:00 Uhr, historischer Marktplatz im Zentrum der Altstadt von Heppenheim
Anfahrt:
von Frankfurt: A5 Richtung Basel - Ausfahrt Heppenheim (sehr gute Bahnanbindung - Fußweg vom Bahnhof zum Marktplatz max. 15 min.)
Länge: 10km
Rückfragen: Beate und Frank, Tel. 06257/937566, am Wandertag auch unter 0175/7700595 erreichbar
Besonderheiten:
Unter 10 km (viele Stops - langsames Tempo) - im Vordergrund stehen die Bestimmung und das Sammeln der Wildpflanzen