Wandergruppe Fußvolk

Hauptteil

Wanderbeschreibung

5-Burgenwanderung im Soonwald

Beschreibung:
Die abwechslungs- und steigungsreiche Wanderung führt von Niederheimbach über Burg Hoheneck mit dem Märchenhain zur Burg Sooneck. Von hier aus über einen Quarzitsteinbruch zum Gerhardshof (Mittagsrast). Wir steigen ins Morgenbachtal ab und folgen dem Eselspfad über Burg Rheinstein und das Schweizerhaus bis zur Kreuzbachklamm.
Den Rest des Weges wandern wir auf Rheinkrippen am Mäuseturm vorbei bis Bingerbrück. Höhenunterschied: 380 m.
Treffpunkt:
Sonntag 25. September 2011, 10:30 Uhr, Parkplatz Bhf Niederheimbach
Anfahrt:
PKW: von Osten über A60 Ausfahrt Bingen nach Bingerbrück u. weiter auf der B9 bis Niederheimbach-Bhf. Treffpunkt: Parkplatz an der Straße nach Oberheimbach, 50 m vor dem Bahnhof Niederheimbach
Länge: 20km
Rückfragen: Wolfgang Tschuck 06132-657620 oder 0160-3787840
Besonderheiten: