Wandergruppe Fußvolk

Hauptteil

Wanderbeschreibung

Schlösser und Klöster im Rheingau
Bild


Beschreibung:
Wir starten am Ortsrand von Östrich-Winkel und wandern vorbei an Schloss Vollrads, Schloss Johannisberg, der Abtei St. Hildegardis, dem ehemaligen Kloster Nothgottes, der Antoniuskapelle und dem Kloster Marienthal. Die Wege verlaufen fast alle durch die Weinberge, d.h. in der Sonne, die uns an dem Tag hoffentlich auch scheint. Im zweiten Drittel der Tour geht's durch den Wald und bald wieder zurück zum Ausgangsort. Es ist eine Zwischeneinkehr im Café der Abtei St. Hildegardis geplant. Wer sich lieber draußen bleiben will, sollte bitte ausreichend Rucksackverpflegung mitnehmen. Ein Besuch des Klosterladens ist natürlich auch möglich.
Eine Endeinkehr ist nicht vorgesehen und in Eigenregie der Mitwanderer gelegen.
Treffpunkt:
Sonntag 25. Oktober 2020, 10:30 Uhr, auf dem Parkplatz der Sportanlage TC Östrich-Winkel und Freiwillige Feuerwehr in 65375 bei Oestrich-Winkel/ Rheingau, Höhe Kirchstraße 75
Anfahrt:
über die B42 in Richtung Rüdesheim
Länge: 23km, 180 Hm
Rückfragen: Marina, Tel. 0611/ 42 31 81 oder 0151/ 61 711 978 (bitte nicht tagsüber)
Besonderheiten:
Achtung: Ende der Sommerzeit (also eine Stunde länger schlafen!)