Tor zum Taunus -->Bilder von der Wanderung


Beschreibung:
Gimbacher Hof Hofheimer Viehweide Pestkapelle Gundelhart Walterstein Hoher Staufen Gimbacher Hof (Einkehr) Es geht durch Laub- und Mischwald, vorbei an Feldern und Streuobstwiesen, über eine kleine Hochhebene, durch ein altes Garten- und Obstanbaugebiet im Lorsbachtal. Sehr abwechslungsreich. Moderates Rauf und Runter, einige kurze steile Pfade. Pfade, Feld- und Forstwege, teilweise matschig und steinig. Jetzt im Herbst viel Ausblick auf laubbunte Hänge und bei gutem Wetter auf Frankfurt bis hin zum Odenwald. Die Strecke kann je nach Wetter, Lust und Laune verkürzt oder verlängert werden.


Treffpunkt:
So, 02. November 2008, 09:15 Kelkheim (Taunus) Bahnhofsparkplatz


Anfahrt:
mit öffentlichen Verkehrsmitteln:
08:47 Frankfurt Hbf, Gleis 22, Hessische Landesbahn (HBL) Kelkheim Bahnhof an 09:11.
mit PKW:
Autobahn A66 Richtung Wiesbaden. Von der Autobahn durch Kelkheim kommend direkt nach Kreuzen des Bahnüberganges Italienisches Restaurant/Eisdiele auf der linken Seite. Zwischen Bahnübergang und besagten Lokalitäten links abbiegen. Parkplatz gleich links. Befragt einen Routenplaner Eures Vertrauens.


Länge:25km
Rückfragen: Rita Hochhut 069 44 86 65 oder hochhut@web.de Am Wandertag Handy 01577 529 4240